Aktuell

Renault Kangoo Z.E.: Faktensammlung

r110077h

Renault Kangoo Z.E. und Renault Kangoo Maxi Z.E.

Als erste rein elektrisch betriebenen Kompaktlieferwagen auf dem deutschen Markt stehen seit Ende 2011 die Transporter Kangoo Z.E. und Kangoo Maxi Z.E. zur Wahl. Die Elektrotransporter sind auf die Bedürfnisse gewerblicher Nutzer zugeschnitten und eignen sich speziell für den Einsatz im Stadtgebiet.

Die kompakten Elektrotransporter punkten mit den gleichen Lademöglichkeiten wie der Kangoo Rapid und Kangoo Rapid Maxi mit Verbrennungsmotor: Je nach Modell fasst das Ladeabteil beim Kangoo Z.E. 3 bis 3,5 Kubikmeter und bis zu 650 Kilogramm. In der zweisitzigen Variante des Kangoo Maxi Z.E. stehen 4,6 Kubikmeter Laderaum zur Verfügung. In der fünfsitzigen Ausführung fasst das Stauabteil bis zu 3,4 Kubikmeter.

Die Reichweite beträgt mit voll aufgeladener Batterie im Neuen Europäischen Fahrzyklus NEDC 170 Kilometer, jedoch sind bei sparsamer Fahrweise bis zu 200 Kilometer möglich.

r110082h

Renault Kangoo Maxi Z.E.

Preise in Deutschland ab 20.000 Euro

In bestimmten Märkten, wie beispielsweise Frankreich, profitieren die Käufer von einer staatlichen Förderung in Höhe von 5.000 Euro für den Elektrolieferwagen, so dass dieser zum vergleich­baren Preis wie eine Variante mit Dieselmotor erhältlich sein wird (rund 15.000 Euro zzgl. Mehrwertsteuer). Im übrigen Europa wird der Basispreis für den Kangoo Z.E. 20.000 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer und Überführungs­kosten betragen.

Der Kangoo Maxi Z.E. ist netto ab 21.200 Euro erhältlich. Der Einstiegspreis für die fünfsitzige Kombiversion beträgt netto 22.000 Euro.

Während Kunden den Kangoo Z.E. und Kangoo Maxi Z.E. ganz konventionell kaufen oder leasen können, mieten sie zusätzlich die Lithium-Ionen-Akkus zum Pauschalpreis von 72 Euro pro Monat (plus Mehrwertsteuer). Die durchschnittlichen Kosten für eine Batterieladung betragen rund 4,00 Euro.

r110660h

Renault Kangoo Maxi Z.E.

 

Robuster und zuverlässiger Kompakttransporter

Bereits äußerlich sind der 4,21 Meter lange Kangoo Z.E. und der 4,6 Meter lange Kangoo Maxi Z.E. durch die Klappe in der Motorhaube als reines Elektrofahrzeug zu erkennen. Hinter der Abdeckung befindet sich der Stromanschluss für den Ladeprozess. Am Heck weist das „Zero Emission"-Logo auf den Elektroantrieb hin.

Im Interieur steht ein speziell entwickelter Bordcomputer zur Verfügung, der über den Batteriestatus und die verbleibende Reichweite Auskunft gibt. Zudem informiert ein Econometer den Fahrer mit einem Fahrcode über den optimalen Fahrmodus: Hellblau steht für „normalen" Fahrbetrieb, während Dunkelblau die optimale Batterienutzung und damit die höchste Reichweite signalisiert. Leuchtet die Anzeige rot, wird überdurchschnittlich viel Strom verbraucht, was die Reichweite vermindert.

r110661h

Renault Kangoo MAxi Z.E.

 

Elektroantrieb für den städtischen Lieferverkehr

Der Elektromotor des Kangoo Z.E. und Kangoo Maxi Z.E. leistet 44 kW/60 PS bei 10.5000 1/min. Das maximale Drehmoment von 226 Nm steht antriebsbedingt bereits beim Anfahren zur Verfügung, was eine besonders kraftvolle Beschleunigung aus dem Stand ermöglicht. Das Triebwerk stößt keinerlei Abgase aus, weder CO2 noch Rußpartikel.

Ein weiteres Kennzeichen ist die hohe Energieeffizienz des Elektroantriebs von etwa 90 Prozent. Zum Vergleich: Ein moderner Pkw-Verbrennungs­motor erzielt einen Wirkungsgrad von rund 30 Prozent.

Die flache Batterie bietet eine Kapazität von 22 kWh und befindet sich unter dem Fahrzeugboden, so dass der Laderaum uneingeschränkt zur Verfügung steht. Per Standardladung an einer Wallbox kann die Batterie innerhalb von sechs bis acht Stunden wieder vollständig aufgeladen werden. Bei Bremsvorgängen wird durch Rekuperation die freigesetzte Energie zurückgewonnen und wieder in die Batterie eingespeist. Um die Energieeffizienz weiter zu steigern, sind Kangoo Z.E. und Kangoo Maxi Z.E. serienmäßig mit Leichtlaufreifen ausgestattet.

Renault wird den Kangoo Z.E. und Kangoo Maxi Z.E. mit Elektroantrieb im Werk M.C.A. (Maubeuge Carosserie Automobile) in Nordfrankreich bauen. Neben dem Elektro-Nutzfahrzeug werden an diesem Standort auch der Kangoo Rapid mit Verbrennungsmotor sowie die Pkw-Variante Kangoo gefertigt. Alle Kangoo-Modelle werden im Werk Maubeuge auf derselben Produktionslinie entstehen. So kann Renault bei Logistik, Produktion, Fachkräften und dem Zulieferernetz wichtige Synergien nutzen. Zudem verfügt die Fertigungsstätte über das nötige Know-how für die Produktion von Kurz- und Langversionen sowie Sonderanfertigungen.

r110841h

Renault Kangoo Z.E., Ladetank

 

Technische Daten* Kangoo Z.E. und Kangoo Maxi Z.E.

Maße

Kangoo  Z.E.

Kangoo Maxi Z.E.             (2-Sitzer)

Kangoo Maxi Z.E.           (5-Sitzer)

Länge (mm)

4.213 4.597

4.597

Breite / mit Seitenspiegeln (mm)

1.829 / 2.133

1.829 / 2.133

1.829 / 2.133

Höhe (mm)

1.818

1.818

1.818

Radstand (mm)

2.697

3.081

3.081

Spurweite vorne / hinten (mm)

1.522 / 1.536

1.522 / 1.536

1.522 / 1.536

Bodenfreiheit leer / beladen (mm)

186 / 143

186 / 143

186 / 143

Nutzlast (kg)

650 650 650

Ladevolumen (m3)

3 bis 3,5

4 bis 4,6

1,3 bis 3,4

Sitzplätze 2 2 5
Technische Daten

Motor

Höchstgeschwindigkeit (km/h), elektronisch abgeregelt

130

Elektro-Synchronmotor

Elektro-Synchronmotor

Elektro-Synchronmotor

Getriebe

Direktübersetzung mit Vor- und Rückwärtsgang

Direktübersetzung mit Vor- und Rückwärtsgang

Direktübersetzung mit Vor- und Rückwärtsgang

Leistung (kW) bei (1/min)

44 bei 10.500

44 bei 10.500

44 bei 10.500

Maximales Drehmoment (Nm)

226 226 226

Batterie

Lithium-Ionen

Lithium-Ionen

Lithium-Ionen

Batteriekapazität

22 kWh

22 kWh

22 kWh

Reichweite im kombinierten Fahrbetrieb nach NEDC (km)

170 170 170

Höchstgeschwindigkeit (km/h), elektronisch abgeregelt

130 130 130

* Quelle: Renault Deutschland AG

Innovationspreis-IT 2012

bestof Internet-Service 2012 Innovationspreis-IT für Impulsus ridemotion

Zertifikat BEST OF 2012 für www.ridemotion.com.

Ähnliche Themen

AGB Impressum Kontakt Mediadaten .
Erstellt von Impulsus PIXAROTTI. Ridemotion ist eine eingetragene Marke.